Die Neue Rückenschule (nach dem Konzept der KddR)

Die neue Rückenschule ist ein ganzheitliches Körpertraining, in dem vor allem die tiefliegenden, kleinen und meist schwächeren Muskelgruppen angesprochen werden, die für eine gesunde Körperhaltung sorgen. Das Training schließt Kraftübungen, Koordination, Gleichgewicht und Stretching ein.

Ziele des Kurses sind:
Verbesserte Körperhaltung, Stabilisation und Mobilisation des Rumpfes, Verbesserung des Gleichgewichts und Koordination, Vorbeugung von Verspannungen, Erhöhung der Körperwahrnehmung, Anregung des Herz-Kreislauf-Systems.


Neue Kurse sind in Planung.